Dirigentin

Musikprofessorin Ibolya Barla

Seit 1983 haben wir die große Freude, von Ibolya Barla dirigiert zu werden. Die Freude am Singen und Musizieren wurde der am 15. März 1949 als Kind ungarischer Eltern in Siebenbürgen / Rumänien geborene Ibolya Barla bereits in die Wiege gelegt. Deshalb war es nur ein konsequenter Schritt, nach abgeschlossener Schulausbildung das Musikstudium aufzunehmen. In den Fächern Komposition, Musikwissenschaften und Chorleitung schloss sie 1972 mit hervorragendem Diplom an der Musikakademie in Klausenburg ab. Parallel zum Studium eignete sie sich als Altistin umfassende Chorpraxis im rumänischen Elite-Kammerchor „Cappella Transylvanica“ an, mit dem sie bei zahlreichen Tourneen und Wettbewerben weltweit Auszeichnungen und 1. Preise gewann. Auch erste Berufserfahrungen als Dirigentin mehrerer Chöre reichen bis in diese Zeit zurück. 1983 war Weitenau der erste Chor, den Frau Barla in Deutschland übernahm, sie dirigiert momentan vier weitere Chöre in der Region.

 

Mit profunder Kenntnis, herausragender Professionalität, Phantasie und liebenswertem Charisma hat „Iby“ unseren Chor geformt und zu immer neuen Höchstleistungen beflügelt und befähigt. Uns verbindet seit Jahrzehnten neben der Begeisterung am gemeinsamen Singen eine tiefe Freundschaft.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesangverein Weitenau

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.